Wenn Sie Windows kaufen, zahlen Sie nicht wirklich für das Windows selbst. Sie zahlen tatsächlich für den Product Key, der verwendet wird, um das Windows zu aktivieren. Wenn Sie Ihre Windows-Kopie nicht aktivieren, dann wird es nach dem Testzeitraum nicht richtig funktionieren, so dass es fast unmöglich ist, davon zu profitieren. Aus diesem Grund hat Microsoft nichts dagegen, dass Leute sein Windows 7-Betriebssystem kostenlos herunterladen, da es nach dem Testzeitraum ohne den Product Key fast nutzlos ist. Jetzt können Sie auch eine weitere Optimierung vornehmen, mit der Sie den Befehl slmgr -rearm bis zu 8 Mal verwenden können. Das bedeutet, dass Sie Windows 7 Trial für bis zu 240 tage und 240+120 = 360 Tage verwenden können, das ist fast ein Jahr. Wenn Sie mit slmgr -rearm Befehl nach alle 30 Tage in Ordnung sind, dann können Sie ganz einfach Windows 7 kostenlos mit allen Funktionen für fast ein Jahr verwenden. Also, wenn Sie immer noch den Product Key haben, dann ist das kostenlose Herunterladen von Windows 7 kein wirkliches Problem. Sie können Ihr Windows 7 ISO-Image von der Microsoft Software Recovery-Website herunterladen, indem Sie Ihren gültigen Product Key bereitstellen. Nachdem Ihr Product Key überprüft wurde, wählen Sie die Produktsprache aus, die Sie herunterladen möchten, und klicken Sie dann auf “Bestätigen”.

Es gibt viele Gründe, warum Sie Windows 7 herunterladen möchten. Wenn Sie beispielsweise Windows 7 installieren müssen, aber Ihre ursprüngliche Setup-Disc verloren haben oder diese beschädigt ist, wird Das Herunterladen von Windows 7 Sie aus dieser Bindung herausholen. Microsoft hat all diese ISOs über eine Website namens Digital River zur Verfügung gestellt, aber es ist nicht mehr. Stattdessen werden sie auf der TechBench-Website gespeichert. Die ISOs können jedoch schwer zu finden sein, und für andere Windows-Versionen als die aktuellsten, die Website versucht wirklich hart, Sie in die Verwendung der Media Creation Tool statt zu schieben. Geben Sie das Microsoft Windows- und Office ISO-Download-Tool ein. Dieses kostenlose Dienstprogramm bietet eine einfache Schnittstelle, mit der Sie die gewünschte Windows-Version auswählen und dann eine ISO für diese Version direkt von den Downloadservern von Microsoft herunterladen können. Dies umfasst verschiedene Builds der Windows 10 Insider Preview. Sie können das Tool auch verwenden, um ISOs für bestimmte Versionen von Microsoft Office herunterzuladen. An diesem Punkt beginnt das Media Creation Tool mit dem Herunterladen der Dateien und dem Zusammenstellen Ihrer ISO, was je nach Internetverbindung einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wenn es fertig ist, können Sie auf “DVD-Brenner öffnen” klicken, wenn Sie fortfahren möchten, eine Disc zu erstellen, oder einfach auf Fertig stellen, wenn Sie jetzt keine Disc erstellen möchten.

Ihr Download wird auf der offiziellen Windows 7-Website folgen. Also, selbst wenn Sie Windows 7 herunterladen, ohne dafür zu bezahlen, würden Sie immer noch einen gültigen Windows 7-Produktschlüssel benötigen, um ihn vollständig zu verwenden. Wählen Sie schließlich aus, ob Sie die 32-Bit- oder 64-Bit-Version des Produkts herunterladen möchten. Wenn Sie auf einen der Download-Schaltflächen klicken, wird der Download mit dem ISO-Download-Tool initiiert, sodass Sie ihn bis zum Abschluss des Downloads offen halten müssen. Alternativ können Sie die Schaltflächen “Link kopieren” auf der rechten Seite verwenden, um den direkten Download-Link in Ihre Zwischenablage zu kopieren und dann die Datei mit Ihrem Browser herunterzuladen. In beiden Weisen beachten Sie, dass die meisten vom Tool generierten Links nur 24 Stunden gültig sind, obwohl Sie immer wiederkommen und neue Links generieren können. Windows 7 ist definitiv das berühmteste Betriebssystem der Welt im Moment, so ist es keine Überraschung, wenn die Menschen ihre Hände auf sie bekommen wollen.